Wir führen für Sie Bohrarbeiten in Stahlbeton, Mauerwerk und Naturstein,  sowie Wand- und Deckendurchbrüche aller Art aus.

Beim Kernbohrverfahren kommen spezielle Hohlbohrkronen mit diamantbesetzten Segmenten zum Einsatz. Durch die extreme Härte der Segmente fräst sich die Bohrkrone in das zu bohrende Material und vermindert somit Erschütterungen, wie sie beim Stemmen verursacht werden, und verhindert so etwaige Risse im Bestand. Durch die Zugabe von Wasser als Bindemittel ist ein nahezu staubfreies Arbeiten möglich.



Wanddurchbruch